EU-Erweiterung - Ein Internet-Projekt für Klasse 10

 

Mit der fortschreitenden EU-Erweiterung ergeben sich für alle Kandidaten und auch die bestehenden Mitgliedsländer hohe gegenseitige Erwartungen und auch Verpflichtungen. Ein Internet-Projekt (Kl. 10) soll diesen Prozess verdeutlichen.

Ziel ist die Erstellung einer Wandkarte mit den neuen und zukünftigen Mitgliedsländern der Europäischen Union. Dazu sollen wichtige Informationen über die einzelnen Länder in Partner- oder Gruppenarbeit gesammelt werden und je auf einer Länder-Karte dargestellt werden. Die einzelnen Länder-Karten werden in Form einer Europa-Karte im Klassenzimmer aufgehängt und miteinander verglichen. Von Bedeutung sind die Voraussetzungen jedes einzelnen Landes und die damit verbundenen Erwartungen an die EU und die "alten" Mitgliedsländer und auch sich daraus ergebende Verpflichtungen.

Die folgenden Adressen liefern die gesuchten Informationen:

 

Auf bundesregierung.de findet man eine interaktive Karte aller EU-Mitgliedsländer einschl. der wichtigsten Daten zu Staat und Gesellschaft.

Auf lehrer-online.de findet man zusätzliche Informationen über aktuelle Entwicklungen in den neuen EU-Ländern.

Besondere Daten zum Thema Arbeitsmarkt und Wirtschafft gibt es auf wisdom.at. Weiterhin gibt es hier nicht nur Informationen zu den neuen Mitgliedsländern, sondern auch zu weiteren Beitrittskandidaten (z. B. Türkei) und potentiellen Bewerberländern (z. B. Kosovo).