Tischmanieren-Knigge-Seminar im Hotel-Restaurant Elefanten in Lauffen

<--break-> 

 

Passend zu dem Rahmenthema „Umgangsformen – nur Relikte aus früheren Zeiten?“, das nächstes Schuljahr Bestandteil der Abschlussprüfung im Fach Deutsch sein wird, wurde die Klasse 9e am 11.05.2018 von Familie Glässing in ihr Hotel-Restaurant Elefanten in Lauffen eingeladen. Dort nahmen wir an einem Tischmanieren-Knigge-Seminar teil.

 

Nach der Begrüßung durch Familie Glässing erhielten wir von Frau Glässing eine kurze Einführung darüber, auf welche Besonderheiten geachtet werden müssen, wenn ein Tisch im Restaurant reserviert werden soll. Die korrekten Umgangsformen (von der Begrüßung über die Begleitung einer Dame zu Tische u.v.m.) wurden uns aufgezeigt. 

  

Nach dem Theorieteil durften wir dann selbst loslegen. Frau Glässing zeigte uns verschiedenste Arten, wie Servietten gefaltet werden können. Auch das fachgerechte Eindecken des Tisches wurde von uns mit Bravour gemeistert. Wir lernten zum Beispiel, welches Besteck für die Vorspeise, den Hauptgang und das Dessert benutzt wird oder wie man ein Weinglas richtig hält. Zudem wurden wir auf eine richtige Sitzhaltung am Tisch sowie über die Art und Weise, wie Konversation gepflegt werden sollte, hingewiesen.

 

Unser neu erworbenes Wissen durften wir dann an dem köstlichen 3-Gänge-Menü anwenden, das Herr Glässing und seine fleißigen Helfer eigens für uns in der Küche zubereiteten. Welch ein Schmaus für Augen und Magen! Natürlich wurden dabei immer wieder Schüler/-innen zum korrekten Auf- und Abdecken des Essens eingeteilt.

 

Sehr gefallen hat uns, dass wir auch einen Blick „hinter die Kulissen“ werfen und Herrn Glässing in der Küche über die Schultern schauen durften.

 

Als besondere Überraschung werden wir von Frau Glässing eine Teilnahmebescheinigung über dieses kleine Tischmanieren-Seminar erhalten, das sich sicherlich auch in unseren Bewerbungsunterlagen gut macht und zukünftigen Arbeitgebern zeigt, dass sie sich mit uns bei einem Geschäftsessen nicht blamieren werden.

 

Insgesamt hat uns dieser Tag sehr geholfen, zukünftig auf ein noch besseres Benehmen am Tisch zu achten – vor allem bei besonderen Ereignissen wie auf Hochzeiten oder zukünftigen Geschäftsessen. Wir danken Familie Glässing für den sehr lehrreichen und interessanten Tag in ihrem Hotel-Restaurant Elefanten!

 

Pia Tietsch, 9e