Gemeinsame Erziehungsaufgabe von Eltern und Lehrern

Suchtprävention - gemeinsame Aufgabe von Schule und Eltern

In diesem Bereich bietet sich für Eltern die Chance das Schulgeschehen
aktiv mitzugestalten.Welche Erwartungen haben Eltern an die Schule? Worüber würden Eltern sich gerne informieren?


In einer kleinen Gruppe von Schulleitung, Lehrern, Eltern,
Schulsozialarbeit und Schülern versuchen wir, gemeinsam das Thema anzugehen. Alle 3 Monate treffen wir uns im BK-Saal.  Den Termin für das nächste Treffen entnehmen Sie bitte unter "Aktuelle Termine" auf unserer Homepage.

-Planung von Aktionen im Rahmen der Projektwoche ( z.B. Besuch von
Klinik Löwenstein zum Thema Nikotin und seine Folgen )
-Organisation von Infoveranstaltungen für Eltern
-Erstellung eines Curriculums zum Thema Suchtprävention ( In jeder
Klassenstufe soll die Vermittlung altersgemäßer, an der Lebenswelt der
Zielgruppe orientierter, sachlicher Information zu Sucht und
Suchtmitteln gewährleistet sein).

Nutzen Sie diese Chance der Mitgestaltung!
Weitere Infos: Siehe Anhang "Curriculum Suchtprävention"