Neuer Vorstand

Vorstandswechsel  beim Förderverein der Hölderlin-Realschule

Nach 8 Jahren engagierter Tätigkeit hat  der Vorstand des Fördervereins der Hölderlin-Realschule seine Ämter zur Verfügung gestellt. Bettina Meyer (1. Vorsitzende), Ute Stenzel (2. Vorsitzende und Kassiererin)  und Brigitte Seiler (Schriftführerin) blicken auf äußerst erfolgreiche Jahre zurück, in denen es gelang, die Schule auf breiter Basis zu unterstützen. Bei nahezu allen Schulfesten waren die Damen des Fördervereins aktiv. Dabei gelang es Ihnen stets, viele freiwillige Helferinnen und Helfer in das Organisationsteam einzubinden. Diese segensreiche Tätigkeit ist aus dem Schulleben nicht mehr wegzudenken. Sie fördert den Zusammenhalt zwischen Elternhaus und Schule, stiftet Identität und erwirtschaftet dabei beachtliche Gewinne, die wiederum unseren Schülerinnen und Schülern zugute kommen. Im Namen der gesamten Schule bedankt sich die Schulleitung bei Frau Meyer, Frau Stenzel und Frau Seiler für ihre stets kooperative, freundliche und immer professionelle Arbeit.

In der Sitzung des Fördervereins am 31. März wurden  Angelika Brosch, Annette Belzner und Gisela Kible in den neuen Vorstand gewählt. Wir gratulieren den neu gewählten Damen des Vorstandes und freuen uns auf eine angenehme Zusammenarbeit.Schulleitung der Hölderlin-Realschule